Flachdach-Flüssigkunststoffabdichtung

 

Flüssigkunststoffabdichtungen eignen sich sehr gut bei Reparaturen von unterschiedlichen Dichtungsmaterialien

sowie bei Neubauten. Die Technik kommt auch bei nicht hitzebeständigen Materialien wie Fenster oder Türen zum Einsatz.

Das Vorgehen empfiehlt sich zudem bei der Erneuerung von alten Fenstern oder Türen, bei welchen kein Bedarf besteht,

das ganze Flachdach zu sanieren (z.B. Wintergarten oder Terrassen).

Flüssigkunststoffe sind ein- oder mehrkomponentenhaltige Materialien, die vor Ort flüssig und nahtlos aufgetragen werden.


  • Flüssigkunststoffabdichtung


Flüssigkunststoffabdichtung