Holzelementbau

Beim Holzelementbau  geht es darum, dass wir möglichst viele Teile eines Bauprozesses in die Abbundhalle verlegen. Hier können wir alle Bauteile unter kontrollierten Bedingungen vorfabrizieren, welche wir dann auf der Baustelle in kurzer Zeit zu einem Ganzen zusammenfügen.

Die Vorteile des Holzelementbaus

  • Der mehrschichtige Wandaufbau garantiert einen hervorragenden  Wärme-, Wind- und Schallschutz
  • Die Fassade kann individuell gestaltet werden (verputzte Fassade, modulare Eternitfassade oder  Holzfassade)
  • Bei Aufstockungen ist die Statik massgebend und mit Holz können die meisten statischen Herausforderungen gut gelöst werden
  • Die Bauzeit wird massiv verkürzt
  • Holzelemente stellen wir ausschliesslich mit ökologischen Materialien her
  • Gute Kombination mit Lehmbau

Gesundes Raumklima

Das Wohnaus und der Wohnkomfort in einem Holzhaus ist mit nichts anderem zu vergleichen. Denn Holz atmet, Holz lebt. Ein Holzelementhaus  vermittelt im Winter behagliche Wärme und im Sommer erfrischende Kühle.
Holz ist atmungsaktiv und hat immer einen angenehmen Duft nach frischem Holz. In Kombination mit Lehmbauwänden fühlt man sich einfach wohl, als hätte man die freie Natur in den eigenen vier Wänden.

Holzelementbau Abbruch altes Dach   Holzelementbau Setzen Wandelement
Das alte Dach ist abgebrochen, die Basis des       neuen Anbaus ist verankert
  Wandelemente werden gesetzt
Dachelemente montieren Elementbau   Holzelementbau Konstruktion erstellt
Dachelemente werden montiert   Am Abend ist der neue Baukörper  schon regendicht.

 

 

   
Ein Anbau entsteht in Brütten    

Spezielle und anspruchsvolle Anbauten und Aufstockungen sind bei uns in guten Händen.